Eine oft unterschätzte Ursache für Aufschieberitis

Eine oft unterschätzte Ursache für Aufschieberitis

Aufschieberietis lähmt und hemmt. Du schiebst Dinge vor Dir her, der Berg wird immer größer, Du fühlst Dich gestresst.

Leidest Du unter Aufschieberitis aus Überforderung?  Oder hast Du Angst, jemand könnte entdecken, dass Du nicht gut genug bist?

Oder schiebst Du einfach Dinge vor Dir her, weil Du nicht weißt, WIE es geht? Weiterlesen

Aufschieberitis aus Angst – 5 Lösungsmöglichkeiten

Aufschieberitis aus Angst – 5 Lösungsmöglichkeiten

Aufschieberitis – oder Prokrastination ist ein weit verbreitetes Phänomen.

Überforderung habe ich hier behandelt. Heute geht es um Angst. Eigentlich geht es um die Angst, nicht gut genug zu sein.

Was ist, wenn jemand merkt, dass ich nicht gut genug bin? 

Weiterlesen

Energie folgt der Intention

Energie folgt der Intention

Intention, Plan und Fokus helfen,  scheinbar unmögliches zu schaffen. Intention, meine feste Absicht, hat mir immer wieder im Leben geholfen, zu bekommen, was ich wollte, beruflich und auch auf Reisen.

Wenn Du Dich auf die Reise machst, egal, ob in den Urlaub oder hin zu Dir selbst, dann begegnen Dir eine Menge netter Reisegefährten, Eindrücke und Erfahrungen. Unterwegs bekommst Du Tipps, die Dir weiter helfen.  Weiterlesen

Flexibilität und Gelassenheit helfen in schwierigen Situationen

Flexibilität und Gelassenheit helfen in schwierigen Situationen

Gelassenheit erleichtert vieles – Wenn es so nicht geht, wie könnte es gehen? Das sind zwei zentrale Aussagen, deren Richtigkeit ich in meinen sieben Jahren in Shanghai immer wieder beobachten konnte.

Fortsetzung von 3 Tipps, wie Du gestärkt aus der Krise hervorgehst.

Beispiel Flexibilität: Ein Loch im Zaun

Hinter unserer Wohnanlage in Shanghai gab es eine Straße, die aus einer Siedlung kam, in der Wanderarbeiter mit ihren Familien lebten. Die Straße endete vor einem kleinen Hügel. Oben auf dem Hügel verlief die Schnellstraße, daneben ein Radweg.

Der Zugang war versperrt durch einen Zaun. Sehr ärgerlich, da jeder, der aus der Siedlung kam, einen großen Umweg fahren musste. Eines Tages bemerkte ich die „chinesische Lösung“: Weiterlesen

Neuanfang – Mach es Dir so leicht wie möglich

Neuanfang – Mach es Dir so leicht wie möglich

Fortsetzung meines Artikels Was ich in Shanghai gelernt habeJeder Neuanfang bringt neue Hürden und Herausforderungen mit sich. Veränderung macht immer Angst, auch wenn Du es Dir nicht eingestehen willst. Und es ist eine Chance, Deine Überzeugungen und Glaubenssätze in Frage zu stellen. Mach es Dir so leicht wie möglich – hol Dir Hilfe, nutze alle neuen Ressourcen.  Weiterlesen

Neuanfang – was ich in Shanghai gelernt habe

Neuanfang – was ich in Shanghai gelernt habe

Fortsetzung meines Artikels Einfach nochmal neu anfangen.

Abschied nehmen ist ein Teil des Neuanfangs, Ankommen der andere. In Shanghai habe ich vieles gelernt, das Dir dabei helfen kann,  bei Dir selbst anzukommen und mit einem guten Selbstwertgefühl ein selbstbestimmtes Leben zu leben.  Weiterlesen