Archive
Monthly Archives: Oktober 2015

Lass Dein Licht leuchten

Herbstbaum - Coach Beate

Jetzt im Herbst leuchten viele Bäume in den herrlichsten Gelb-, Gold- und Rottönen. Strahlst Du mit? Lässt Du Dein Licht leuchten oder stellst Du es lieber unter den Scheffel? [1]

Schau Dir die Bäume mal genau an: sie stehen da in all ihrer Pracht, und es stört sie überhaupt nicht, ob ein paar Zweige oder Äste zu dick oder zu dünn sind. Sie fragen auch nicht, ob der Farbton, in den sie sich gekleidet haben, der neuesten Mode entspricht.

Weiterlesen

Emotionaler Herbstputz – Emotionale Entgiftung

Emotionaler Herbstputz - Coach Beate - K. Beate Richter

Hast Du schon mal einen emotionalen Herbstputz gemacht? Im Garten wird jetzt nochmal Unkraut gejätet, der Garten wird fit gemacht für den Winter. Früher auf dem Lande haben wir immer im Herbst den gründlichen Herbstputz gemacht: Fliegendreck wegputzen, Spinnweben entfernen, nochmal Fenster putzen usw. usf. Später im Frühjahr kam dann, nach dem Ende der Heizperiode, der Frühjahrsputz.

Emotionaler Herbstputz, emotionale Entgiftung oder emotionales Unkrautjäten, egal, wie Du es nennst, jetzt ist die Zeit zum rausschmeißen, ausmisten und loslassen: Weiterlesen

Komplimente stärken Selbstvertrauen und Leistungsfähigkeit

Du siehst gut aus

Wie reagierst Du, wenn Du ein Kompliment bekommst? Kannst Du Dich ehrlich darüber freuen, ist es Dir peinlich oder stellst Du es in Frage („meinst Du das wirklich?“).

Wenn es Dir schwer fällt oder sogar peinlich ist, ein Kompliment zu bekommen gibt es einen Trick, wie Du Dich besser damit fühlen kannst.Weiterlesen

Coach Beate im Interview

Nun gibt es mich auch live und in Farbe. Ein bisschen mulmig war mir schon vor dem Interview, aber dann hat es Spass gemacht und ich war begeistert. Sandra Köster vom Regenta-Verlag war eine tolle Interview-Partnerin.

Mein jahrelanges Training bei Toastmasters hat sicher geholfen.

Schau Dir einfach mein kurzes Interview an und erzähl mir:

Was hat Dir besonders gut gefallen?

Was möchtest Du noch von mir sehen oder hören?

 

Wenn Du bei dem Gedanken an ein veröffentlichtes Video von Dir Magenschmerzen bekommst oder sonstige Angstgefühle, dann ist das der richtige Zeitpunkt um aktiv etwas zu verändern:

  • such Dir entweder einen Toastmasters Club in Deiner Nähe
  • oder ruf mich an: 040-35 73 90 88 und finde heraus, wie ich Dir helfen kann

Was ist Deine Angst?

Sei doch nicht so kompliziert

Coach Beate - Sei doch nicht so kompliziert - Wendepunkte

Vor ein paar Tagen gratulierte ich einer lieben Freundin zum Geburtstag. Sie fragte mich, ob ich mich an ihre erste Geburtstagsfeier vor ungefähr 30 Jahren erinnerte. Nein. Sie konnte es nicht fassen, weil diese Feier für sie ein Wendepunkt in ihrem Leben war.

Meine Freundin hatte nie eine Geburtstagsfeier als Kind. Für mich waren sie jedes Jahr selbstverständlich: meine Mutter hat Kuchen und Torten gebacken, ich durfte Klassenkameradinnen einladen, abends gab es Salate, und dann wurden meine Gäste von ihren Eltern wieder abgeholt. Wir spielten Verstecken und Topfschlagen, tollten draußen herum und hatten eine gute Zeit.

All das blieb meiner Freundin versagt. Nun wollte sie also auch endlich einmal ihren Geburtstag feiern. Sie war voller Angst: die Wohnung zu klein, was, wenn das Essen nicht reicht, was, wenn es nicht schmeckt, und, und, und. Weiterlesen

Mehr Qualität im Leben

„Qualität“ wird häufig benutzt um einen besonders guten Zustand zu beschreiben,  z. B. in  „Qualitätsprodukt“. In Zeiten zunehmender Verunsicherung und immer wieder auftretender Skandale kann ein Prüfsiegel sehr beruhigend sein. Immer wichtiger werden auch die Bio-Siegel, eine Übersicht darüber haben der focus  und spiegel-online veröffentlicht.

Und das Reformhaus listet auf, welche Bio-Siegel es in Europa gibt und auf welche Verlass ist.

Weiterlesen

Meine Mutter, Brombeeren und Englischvokabeln

Brombeeren - Coach Beate

Brombeerzeit, lecker, leider ist sie in diesem Jahr schon vorbei. In der letzten Woche haben wir die letzten gepflückt. Und jedes Mal, wenn ich Brombeer-Hecken sehe muss ich daran denken, wie sie mir geholfen haben beim Englisch lernen.

Es war Anfang September, ich war gerade in die 5. Klasse gekommen und musste meine ersten Englisch-Vokabeln lernen: I am – ich bin, you are – Du bist, he/she/it is – er/sie/es ist usw. Ich übte rauf und runter, aber konnte diese fremden Wörter einfach nicht in meinen Kopf bekommen. Weiterlesen

Werte geben Dir Mut und Selbstvertrauen

Werte treiben uns an, geben uns Orientierung und Halt. Sie helfen uns, Entscheidungen zu treffen; sie sind das, was uns „wertvoll“ und unverzichtbar ist im Leben.

Viele Menschen kennen ihre Werte nicht oder sind sich dieser nicht bewusst. Häufig habe ich mit meinen Coachingklientinnen ihre Wertehierarchie erarbeitet, die ihnen von da ab bei Entscheidungen hilfreich war.

Werte sind Wegweiser bei schwierigen Entscheidungen.

Weiterlesen

Starte jeden Tag richtig

Coach Beate - Startknopf

Jedes Rennen, ob im Motorsport, Pferdesport oder in der Leichtathletik, beginnt mit dem Start und endet mit dem Ziel. Der Oktober ist der Start für das letzte Quartal des Jahres. Endspurt in den Firmen für das Jahresendgeschäft. Letzte Gelegenheit, die Umsatzziele für das Jahr noch zu erreichen.

 

Zu Beginn eines jeden neuen Jahres starten die meisten Menschen durch, sie sehen den 1. Januar als die Start- und den 31. Dezember als die Ziellinie. Da gibt es viele gute Vorsätze von denen die meisten bald schon wieder vergessen sind.

Weiterlesen