Tag Archives for " Dankbarkeit "

Warte nicht, bis du aus einem Baum fällst

Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen

Kennst du das auch: das Leben zwingt dich, zu sehen, was da ist? Lyena Strelkoff   musste erst aus einem Baum fallen und sich die Wirbelsäule brechen ehe sie erkannte, dass der Mann an ihrer Seite ihr Seelengefährte war.

Sie erzählte, dass sie den besten Sex ihres Lebens hatte mit diesem Mann. Das hat sie so verwirrt, Weiterlesen

Mehr Selbstvertrauen durch die richtigen Fragen

Mehr Selbstvertrauen durch die richtigen Fragen

Der Unterschied zwischen wenig und mehr Selbstvertrauen liegt in der Art der Fragen, die du dir selbst stellst. Anthony Robbins, Autor von Das Robbins Power Prinzip und  Grenzenlose Energie, sagt, dass der Unterschied zwischen erfolgreichen und erfolglosen Menschen in der Art der Fragen liegt, die sie sich selbst stellen. Und genau das ist auch der Unterschied zwischen wenig und mehr Selbstvertrauen.

Selbstbewusste und erfolgreiche Menschen stellen sich Weiterlesen

Danke, dass Du einen Unterschied machst!

Danke - You made me feel good - Coach Beate

Gestern hatte ich Geburtstag. Viele, viele liebe Menschen aus nah und fern haben mir gratuliert, über alte und neue Medien. Sie alle haben mich zutiefst berührt. Einmal mehr ist mir klar geworden, wie wichtig es ist, dass wir erfahren: Du wirst geliebt. Du bist wichtig. Du zählst. Du bist besonders. Du erhellst meinen Tag.

Dafür bin ich sehr, sehr dankbar. Weiterlesen

Eine Kerze gegen die Angst

Kerze - Licht ins Dunkel - Coach Beate - K. Beate Richter

Nach den schrecklichen Attentaten in Paris am vergangenen Freitag sind viele Menschen verunsichert, haben sogar Angst. Wie kann man damit umgehen? Was kann man tun gegen Angst und Verunsicherung? Diese Fragen stellen sich viele Menschen.

Konzentriere Dich auf Liebe. Wenn Liebe ein zu starkes oder befremdliches Wort in diesem Zusammenhang ist, dann wähle Freude oder Dankbarkeit stattdessen. Du kannst zu jedem Zeitpunkt nur ein Gefühl empfinden, entweder Freude oder Schmerz, Angst oder Liebe, Angst oder Dankbarkeit. Weiterlesen

Wie möchtest Du gelobt werden?

Vermisst Du manchmal Lob? Würdest Du gerne öfter ein „Danke“ oder „Das hast Du gut gemacht“ hören?

Fällt es Dir leicht, andere zu loben? Wie reagierst Du, wenn Du gelobt wirst? Kannst Du es leicht und charmant mit einem Lächeln annehmen und Dich bedanken? Oder ist es Dir gar peinlich?

Laura Trice traute sich nicht, sich für ein erhaltenes Lob zu bedanken, weil sie sich schüchtern fühlte und weil es ihr peinlich war. Weiterlesen

Meditation macht gelassen

Meditation macht gelassen - Coach Beate

Dass Meditation das Immunstem stärkt, Kreativität fördert und Produktivität steigert ist mittlerweile hinlänglich bekannt.  Menschen, die regelmäßig meditieren, schlafen besser  und sind einfach gelassener. Es funktioniert wirklich, gerade erhielt ich den Beweis.

Seit einiger Zeit meditiere auch ich wieder regelmäßig.  Es gab immer wieder Perioden in meinem Leben, in denen ich sehr intensiv und regelmäßig meditiert habe, dann wieder gar nicht. Es fiel mir schwer, so lange still zu sitzen, die Gedanken wurden mehr statt weniger, die Knie taten weh, es gab immer etwas, das mich abhielt. Menschen, die täglich in die Stille gingen habe ich bewundert, ich glaubte lange Zeit, ich sei halt nicht dafür geschaffen.

Bis ich erkannt habe: es gibt viele Arten der Meditation. Weiterlesen

Dankbarkeit stärkt Dich

Wann warst Du zum letzten Mal dankbar, so richtig aus tiefstem Herzen? Dankbar für all das Gute in Deinem Leben und um Dich herum?

Wenn Du dankbar bist, dann fokussierst Du Dich auf etwas Positives, auf Überfluss und Üppigkeit, begibst  Dich damit in eine aufwärts gerichtete Spirale, die  Dich leicht immer höher zieht. Dann passieren scheinbar „zufällige“ Begebenheiten, die  Dein Leben leichter, schöner und besser machen. Wenn Du Dich dagegen auf das fokussierst, was nicht ausreichend vorhanden ist in  Deinem Leben, dann besteht die Gefahr, dass Du Dich in eine emotionale Abwärtsspirale begibst. Und aus der kommst Du nur schwer wieder heraus. Dann passieren auch ständig „schlechte“ Dinge um Dich herum. Als ob das Universum  Dir beweisen wollte, dass Du recht hast. Weiterlesen